Bei der Pannenhilfe kann es erhebliche Haftungsunterschiede geben.

Das wird in einem Urteil des Amtsgerichts München deutlich. Demnach ist es ein Unterschied, ob die Pannenhilfe im In- oder Ausland erbracht wird: Ist für das Ausland lediglich eine Kostenerstattung vereinbart, haftet die Schutzbriefversicherung nicht für Schäden, die beim Abschleppen entstanden sind.

Lassen Sie sich beim Abschluss eines Schutzbriefes für Ihr Fahrzeug beraten. Wir helfen Ihnen gerne.